Schnürsenkel Alternativen

Schnürsenkel Alternativen: Empfehlungen & Test 2020

Man sieht ihn überall – den Schnürsenkel.

Man achtet zwar nicht immer darauf, jedoch ist er ein praktischer Helfer für das Tragen von Schuhen.

Aber welche Alternativen gibt es zu diesem Helfer?

Schnürsenkel Alternativen Test: Empfehlung der Redaktion

Elastische Schürsenkel:

Gummi Schürsenkel:

Schnürsenkel Ersatz:

Selbstbindende Schnürsenkel:

Ratgeber: Fragen, mit denen Sie sich beschäftigen sollten, bevor Sie Schnürsenkel Alternativen kaufen

Warum sind Standard Schnürsenkel so beliebt?

Der Schnürsenkel ist vor allem wegen seiner hohen Praktikabilität beliebt. Ein Knoten und eine Schlaufe pro Schuh genügen und schon sitzt er perfekt am Fuß.

Natürlich kommt es auf die Art und das Material der Bänder an, wie schnell das Schnüren geht.

Zu diesem Aspekt kommt, dass die Schnürsenkel sehr fest, sicher und stabil sind. Einerseits lassen sie den Schuh perfekt am Fuß haften und vermeiden Lockerungen. Andererseits bleiben sie auch bei Stößen und Tritten stabil und gehen meist nicht auf.

Final ist noch zu erwähnen, dass sie auch gut aussehen. Sie sind Teil der Form des Schuhes und ein fixer Bestandteil des Designs. Je nach Outfit kann man auch die Schnürsenkel darauf abstimmen.

Auf was muss beim Kauf von Schnürsenkel geachtet werden?

Länge

Sehr wichtig ist die Länge von Schuhbändern. Falsche Längen sind sehr oft Auslöser von Problemen mit Schuhbändern.

Wenn das Band zu kurz ist, kann man keinen guten Knoten machen und die Bänder gehen ständig auf. Wenn das Band zu lang ist, kann man darüberstolpern.

Generell gehen Schlaufen auch auf, wenn sie zu lang sind und am Boden schleifen. Wenn man sich also nicht sicher ist, welche Schnürsenkel man kaufen sollte, emfiehlt es sich, einen Mitarbeiter eines Schuhgeschäfts zu fragen.

Viele Schuhmarken bieten auch exakt passende Schuhbänder für die jeweiligen Modelle an. Wobei der Preis oft etwas höher ist, kann man sich sicher sein, dass die Passgenauigkeit gewährleistet ist

Material

Dieser Aspekt ist stark vom eigenen Geschmack abhängig. Wie bereits erwähnt ziehen Kinder flexible Bänder gewebten Bändern vor.

Es ist auch davon abhängig, was man mit den Schuhen machen möchte. Für schwere Militärstiefel eignen sich also beispielsweise starke und harte Bänder viel eher als flexible Schnürsenkel.

Was kosten Schnürsenkel Alternativen?

An sich sind Schnürsenkel Alternativen sehr billig.

Der Preis von originalen Schnürsenkeln der Schuhmarken ist zwar höher, aber dennoch sehr akzeptabel.

Im Falle eines Klettverschlusses ist natürlich eher der Preis des ganzen Schuhes ausschlaggebend, da ein Klettverschluss fix montiert ist.

Entscheidung: Welche Schnürsenkel Alternativen gibt es und welcher ist der richtige für Sie?

Klettverschluss

Dieser Verschluss beruht auf dem Prinzip der Kletten, einer Pflanze.

Zwei Oberflächen verhaken sich mit Widerhaken ineinander und halten so zusammen.

Bei Schuhen wird er oft wegen der Schnelligkeit angewandt. Ein einfaches Zusammendrücken der Klettbänder genügt und schon sitzt der Schuh fest. Auch das Öffnen funktioniert sehr leicht, indem man sie einfach auseinanderreißt.

Dennoch mögen viele Leute das Aussehen des Klettverschlusses nicht und ziehen ihm die Schnürsenkel vor.

Drehverschluss

Diese Art von Schuhverschluss findet vor Allem bei Sportschuhen Einzug. Wanderschuhe oder Fahrradschuhe haben sehr oft einen Drehverschluss.

Hierbei wird ein dünner Draht anstelle der Schnürsenkel eingefädelt, der mit einem Drehknopf festgezogen wird. Wenn man jenen Knopf wieder herauszieht, lockert sich der Mechanismus wieder und man kann den Fuß wieder leicht herausziehen.

Beim Sport ist es wichtig, dass der Schuh richtig sitzt, da ansonsten das Sicherheitsrisiko vergrößert wird. Bei normalen Straßenschuhen findet der Drehverschluss aber nur sehr selten Einzug.

Elastische Schnürsenkel

Auch hier werden die ursprünglichen Löcher für die Schnürsenkel verwendet. Jedoch wird anstelle von diesen ein elastisches Band eingefädelt.

Die größte Besonderheit ist aber, dass die beiden Enden von diesem Band zusammengefasst wurden. Hier sitzt ein Knopf, der die Bänder fest hält.

Beim Drücken wird das Band gelockert und man kann den Schuh durch Verschieben des Knopfes enger oder lockerer stellen. Auch hier steht der Einsatz im Sportbereich wieder im Vordergrund.

Kinder schätzen elastische Schnürsenkel aufgrund ihrer einfachen Bedienungsweise und Funktionalität sehr.

Gummi Schnürsenkel

Bei dieser Schnürsenkel-Alternative werden die jeweils gegenüberliegenden Löcher für die Schnürsenkel mit einem Gummiband zusammengefasst.

Diese Gummibänder gibt es in vielen verschiedenen Farben und haben auf der Oberseite einen kleinen Mechanismus, mit dem man sie zusammenhängen kann.

Die Gummibänder hängen aber untereinander nicht zusammen, sondern sind einzeln. Es ist auch kein Befestigungsvorgang erforderlich, da die Kraft des Gummi ausreicht.

Meist machen die Schuhhersteller das aber nicht von Haus aus, sondern sie werden individuell ausgerüstet. Das Schuhband wird einfach entfernt, damit die Gummibänder Platz haben.

Auch diese Schnürsenkel werden von Kindern sehr geschätzt.

Selbstbindende Schnürsenkel

Momentan gibt es noch keine Schnürsenkel, die sich vollständig selbst binden. Der Sportwarenhersteller Nike hat aber bereits Schuhe herausgebracht, die sich selbst festziehen.

Wenn man mit dem Fuß in den Schuh schlüpft, erkennt ein Berührungssensor diesen. Anschließend zieht ein kleiner Motor mithilfe von Gummibändern den Schuh vollständig fest. Jedoch ist dieser Schuh nicht im Handel erhältlich

Trivia: Was Sie über Schnürsenkel Alternativen wissen müssen

Abschließend kann man sagen, dass es einige verschiedene Alternativen zu Schnürsenkeln gibt. Egal ob Flexible oder der Klettverschluss, heutzutage gibt es viele Arten, seine Schuhe zu befestigen.

Der Anwendungszweck und persönliche Vorlieben sind ausschlaggebend, zu welcher Art man nun schlussendlich greift.

Für Sport wird ein Drehverschluss oder elastische Schnürsenkel empfohlen.

Für Anzugschuhe jedoch sollte man zu normalen Bändern greifen.

Bei Kinderschuhen wird oft ein Klettverschluss oder Schnürsenkel aus Gummi verwendet.

Letzte Aktualisierung am 4.12.2020 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.