Elastische Schnürsenkel ohne binden Vergleich

Elastische Schnürsenkel ohne binden: Test & Vergleich 2023

Schnürsenkel zum Binden sind nicht jedermanns Sache.

Einige unter uns mögen es, sich einfach die Schuhe anzuziehen und los gehts. Und genau dafür sind elastische Schnürsenkel ohne binden gedacht.

Erhältlich in vielen Modellen, Materialien und in den unterschiedlichsten Farben – eigentlich für jeden Anlass und Schuhmodelle.

Auf was Sie achten müssen und welche Modelle besonders gut sind erfahren Sie im folgenden.

Elastische Schnürsenkel ohne binden Test: Empfehlung der Redaktion

Elastische / Gummi Schürsenkel:

Drehverschluss Schürsenkel:

Schnürsenkel mit Schnellverschluss:

Selbstbindende Schnürsenkel:

Ratgeber: Fragen, mit denen Sie sich beschäftigen sollten, bevor Sie Elastische Schnürsenkel ohne binden kaufen

Was sind elastische Schnürsenkel, die man nicht binden muss?

Genau genommen handelt es sich hierbei um Senkel, die als Schnellverschluss konzipiert sind so das Sie nicht gebunden werden müssen. Es gibt Sie für die unterschiedlichsten Schuhmodelle.

Aber nicht nur für Erwachsene ist diese Innovation ein Highlight – auch für Kinder sind sie bestens geeignet, da besonders Kleinkinder, die Ihre Schuhe noch nicht selbst binden, diese einfach, schnell und sicher anziehen können.

Ein Aufgehen der Senkel ist ausgeschlossen und ein Stolpern oder Hinfallen wird dadurch vermieden.

Welche Modellarten stehen einem als Schnürsenkel ohne binden zur Auswahl?

Ausführung gibt es inzwischen einige und diese bestehen für gewöhnlich aus Silikon, Gummi oder ähnlichem Material. Diese werden einfach in den Schnürsenkel-Ösen gesteckt und entsprechend der Befestigungsart fixiert.

Elastische Schnürsenkel sehen aus wie Textil-Schnürsenkel, sind leicht zu reinigen, gehen nicht auf wie die klassischen Schnürsenkel und sind auch noch wasserfest.

Bestens geeignet sind diese für Turnschuhe von Erwachsenen, wie auch für Kinder.

Wer es lieber bunt mag, der wird auch in dieser Hinsicht gut bedient – Elastische Schnürsenkel stehen in vielen Farben und Modellvariationen zur Auswahl.

Wie heißen die Schnürsenkel die man nicht binden kann noch?

Sie werden auch wie folgt genannt:

  • elastische Schnürsenkel,
  • Gummi Schnürsenkel,
  • Schnellverschluss,
  • Drehverschluss,
  • Schnellschnürsysteme

Warum sind elastische Schnürsenkel ohne binden heute so beliebt?

Die klassischen Schnürsenkel sind oft aufwendig zu binden, weil sie häufig nachgezogen werden müssen, die Enden sind oft unterschiedlich lang, weswegen sodann ebenfalls wieder „nachjustiert“ werden muss und aufgehen, tun sie ohnehin oft.

Durch das ständige aufgehen besteht auch die Gefahr, zu stürzen, wenn man auf die Schnürsenkel tritt und bei Kindern ist dies ohnehin eine große Gefahr.

Hinzu kommt, dass Kinder diese nicht unbedingt selbst zubinden können.

Auf der anderen Seite sind die Schnürsenkel ohne binden in so vielen Variationen erhältlich, dass diese bei weiten schöner ausschauen als die altbackenen klassischen Ausführungen.

Entscheidung: Welche Elastischen Schnürsenkel ohne binden gibt es und welcher ist der richtige für Sie?

Was sollte man beim Kauf von elastischen Schnürsenkeln ohne binden beachten?

Wichtig ist, dass das Material robust und widerstandsfähig ist. Ebenso sollte die Elastizität so ausgewogen sein, dass sie weder zu locker noch zu fest sind. Die Länge sollte auch kürzbar sein, damit sie entsprechend auf Ihre Bedürfnisse angepasst werden können.

Für welche Schuhe sind die elastischen Schnürsenkel besonders geeignet

Alle Schuhe, die von Haus aus mit Schnürsenkel ausgestattet sind, können mit Schnürbändern ohne binden verschönert werden. Es sollte lediglich darauf geachtet werden, dass die Auswahl der Schnürbänder so gewählt wird, dass diese auch zum Schuhmodell passt.

Folglich passen die Schnürsenkel ohne binden für folgende Modelle besonders gut:

  • Kinder Schuhe,
  • Sneaker,
  • Turnschuhe,
  • Sportschuhe,
  • Fußballschuhe,
  • Trekkingschuhe.

Was kosten elastische Schnürsenkel, die man nicht binden muss?

Dies ist abhängig vom Hersteller, das Material und vom Modell als solchem, welches bevorzugt wird.

Angefangen bei ca. 2 EUR, dessen Qualität eventuell nicht sonderlich langlebig ist bis zu 10 EUR für gute und langlebigere Modell von namhaften Herstellern.

Extravagante Ausführungen können natürlich auch etwas mehr kosten.

Günstig vs. teure Schnürsenkel

Der Unterschied liegt hauptsächlich in der Materialqualität.

Wer lediglich einmal in der Woche seine Schuhe mit elastischen Schnürsenkeln anzieht, kann sicherlich notfalls auf billige Ausführungen zurückgreifen – sollte sich jedoch nicht wundern, wenn diese schnell ausgetauscht werden müssen.

Der Komfort wird bei den billigen Modellen ebenfalls leiden.

Bei den teureren Ausführungen handelt es sich um Material, welches um einiges langlebiger ist – die Verarbeitung im Ganzen wird ebenfalls besser sein als bei den Billigausführungen.

Hinzu kommt der weitaus bessere Tragekomfort, der bei hochpreisigen bei Weitem überlegen ist. Sollten Sie fast täglich in Schuhen unterwegs sein, die mit Schnürsenkel ohne binden ausgestattet sind, so sollte ohnehin auf Langlebigkeit und Komfort gesetzt werden.

Wo kann man elastische Schnürsenkel kaufen?

Kaufen kann man elastische Schnürsenkel in guten Fachgeschäften oder auch in Sportgeschäften.

Wer es jedoch einfacher haben möchte, der schaut einfach im Internet nach Anbietern, die sich unter anderem auf diese Art von Schnürsenkel spezialisiert haben.

Auf diese Weise kann man gut die Preise vergleichen, sieht Beispielmodelle, damit man einen Eindruck dahin gehend erhält, wie das dann an den eigenen Schuhen aussehen kann und falls Beratung erforderlich ist, wird man dort auch nicht im Stich gelassen.

Alles in allem – elastische Schnürsenkel kann man im Fachgeschäft erwerben oder eben bequemer online einkaufen.

Das sollten Sei bedenken

Elastische Schnürsenkel bringen so einiges an Vorteile – sowohl für Erwachsene als auch für Kinder. Sie sind modern, zeitgemäß, bequem, gut zu reinigen und in allen Farben erhältlich.

Auch der Schließmechanismus kann auf seine Bedürfnisse und Geschmack ausgewählt werden.

Schnürsenkel ohne binden, sorgen dafür, dass die Sturzgefahr nicht so hoch ist, sollten herkömmlich Senkel sich öffnen – dies ist besonders bei kleineren Kindern ein Pluspunkt.

Die Preisspanne liegt zwischen 2 EUR bis zu 10 EUR, wobei bei den Billiganbietern auf die Qualität geachtet werden sollte.

Tipp: Wer sich für elastische Schnürsenkel interessiert, der wird im Internet fündig und kann dort alle Ausführungen miteinander vergleichen.

Letzte Aktualisierung am 9.02.2023 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert