Currently set to Index
Currently set to Follow
Schnürsenkel Stiefel Vergleich

Schnürsenkel für Stiefel: Test & Empfehlungen 2022

Schnürsenkel Stiefel Test: Empfehlung der Redaktion

Das Wichtigste in Kürze

  • Oft gekauft: Rundsenkel aus robusten Leder
  • Beliebte Modelle: in Schwarz oder Braun
  • Kosten: größtes Angebot im Preissegment 5 – 10 Euro

Ob in auffälligen Farben oder eher schlicht gehalten Looks, rein dekorativ oder funktionell; Stiefel gibt es in allen Formen und Variationen, ebenso wie die Schnüre, mit denen man sie zubindet.

Für ein besseres Verständnis ist im Folgenden eine kurze Zusammenfassung zu finden.

Ratgeber: Fragen, mit denen Sie sich beschäftigen sollten, bevor Sie Schnürsenkel für STiefel kaufen

Was sind Schnürsenkel für Stiefel?

Was bedeuten Reifen für ein Auto?

Was stellen Tasten für ein Klavier dar?

Wie könnte man einen PC ohne Maus und Tastatur bedienen?

Man könnte eine Reihe von Vergleichen ziehen, die den Wert von scheinbar kleinen Dingen dick unterstreichen und deren Wichtigkeit hervorheben. So auch des Stiefels Schnürsenkel.

Modische Stiefel sind von der Festigkeit meist schon bequem genug. Für Arbeitsstiefel oder hochfunktionelle Stiefel, die beispielsweise von Soldaten getragen werden, ist eine richtige Bindung unabdingbar und kann im Ernstfall sogar von lebensrettender Bedeutung sein.

Schnürsenkel sind für Stiefel also genau das, was sie sein sollen: Unverzichtbar!

Welche Schnürsenkel sind für Stiefel geeignet?

Runde oder flache, Stoffmaterial, synthetisch basiert oder vielleicht doch lieber die Lederschnüre?

In welcher Farbe würden sie am besten zum Stiefel passen?

Kontrastfarben oder einheitlich zum Stiefel passend?

Unterschieden wird in verschiedenen Kategorien, die sich sowohl in ihrer Form unterscheiden als auch von ihrem Material:

Rundsenkel:
Die runden Metallösen sind am häufigsten vertreten. Durch sie werden die Senkel gezogen. Die Fläche, die den größten Vorteil bietet, befinden sich an den Ösen, die an den Kanten anliegen. So lassen sich die Rundsenkel nicht so leicht lösen und sorgen für stabilen Halt. Sie sind vor allem so beliebt, weil der Verschleiß weit unter dem Wert der anderen liegt.

Flachsenkel:
Damit die Auflagefläche größer wirkt, verwendet man sogenannte Flachsenkel. Stiefel, die bei viel Bewegung benutzt werden, so wie beim Wandern oder Klettern, werden größeren Kräften ausgesetzt. Dementsprechend sollten die Senkel auch besser halten.

Ovale Senkel:
Bergstiefel, Stiefel zum Schlittschuhlaufen oder andere Outdoor-Stiefel haben oft Metall-Laschen zum Zubinden. Den besten Halt nutzt man dadurch, dass sie Bewegungen nicht behindern oder einschränken. Dafür werden bevorzugt ovale Senkel benutzt oder auch Halbrund genannt.

Baumwolle:
Klassische Stiefel-Schnürsenkel werden aus Baumwolle hergestellt. Sie gelten für den normalen Einsatz und täglichen Besorgungen als haltbar und praktisch. Sie lassen sich zwar wie alle anderen schnüren, doch liegt ein Vorteil darin, dass sie nach einer Wäsche nicht verschrumpelt oder im Stoff aufgerissen werden. Sie halten sich bei guter Pflege viele Jahre.

Kunstfasern:
Stiefel mit Schnürsenkel aus Kunstfasern sind leichter als Baumwolle und können auch nach dem nass werden normal weiter genutzt werden, da sie nicht extra trocken gelegt werden müssen. Senkel aus Kunstfasern sind auch kostengünstiger. Somit werden Abnutzungen einfach ersetzt, statt sie behutsam zu lagern.

Mischformen:
Das gilt für Stiefel mit Schnürsenkel, die aus Baumwolle und Kunstfaser gemischt ist. Die Vorteile beider Materialien sollen dabei genutzt werden, während Nachteile minimiert werden. In einem Laden für Sportartikel sind sie bei Zubehör für Wander- und Bergsteigerleute zu finden.

Das Interessante daran ist die Herstellungsweise. Diese verstärkt die Zusammensetzung beider Gewebe. Normalerweise werden Schnürsenkel aus feinen Fäden entweder gewebt, gestrickt oder geflochten.

Jede der drei Methoden führt zu unterschiedlichen Oberflächen und weist somit signifikante Unterscheidungen in Haltbarkeit und Haftung auf.

Entscheidung: Welche Schnürsenkel gibt es für Stiefel und welche sind die richtigen für Sie?

Auf was muss man beim Kauf von Schnürsenkel für Stiefel achten?

Achtung vor sehr preiswerten Angeboten.

Es geht vor allem um Reißfestigkeit und Langlebigkeit, die kostengünstige Alternativen nicht bieten können.

Auch sollte man auf die richtige Länge und Dicke der Schnüre achten. Hat ein Stiefel runde Ösen, sollte man nicht flache Schnürsenkel benutzen, da dies schneller zur Abnutzung führt.

Geht es jedoch nur ums Aussehen, erfüllen sie letztlich alle dieselben Funktionen und zeugen eher von geschmacklicher Relevanz.

Was kosten Schnürsenkel für Stiefel?

Natürlich variieren die Preise je nach Material, Länge und Herstellungsart. Anhand des Stiefels kann man errechnen, wie lang eine Schnur sein soll. Geht man von Standardschnüren aus, bleibt die Länge ausschlaggebend für den Preis.

Die einheitliche Standardlänge bei Stiefeln liegt bei 70 cm Länge und kosten im Durchschnitt ca. 3,99 EUR.

Proportional zur Länge steigt auch der Preis. So können die Kosten für dieselben Schnüre bei einer Länge von 150 cm beispielsweise im Durchschnitt ca. 5,99 EUR betragen.

Wo kann man Stiefel Schnürsenkel kaufen?

Sie werden in jeden Sportartikelladen angeboten, die auch Stiefel oder Schuhe führen.

Eine größere und passendere Auswahl findet sich allerdings in Online-Shops. Diese bieten nicht nur eine weitaus größere Vielfalt, sie bieten meist dieselbe Ware zu sehr viel erschwinglicheren Preisen an, mit denen Fachgeschäfte nicht mithalten können.

Das sollten Sie bedenken

Falls Sie sich je gefragt haben, warum extra Schnürsenkel für Stiefel so beliebt sind; sogenannte Extra-Widgets sind so beliebt, weil sie das Gesamtbild eines Stiefels gänzlich verändern können.

Außerdem erhöhen sie bei bestimmten Exemplaren den Sammlerwert. Die meisten Menschen machen sich kaum Gedanken darüber. Doch für echte Liebhaber und Sammler sind sie von großer Bedeutung und lassen den Stiefel umso begehrter werden.

Achten Sie beim nächsten Kauf darauf, Sie werden überrascht sein, wie viel besser Ihre neuen Stiefel aussehen.

Letzte Aktualisierung am 8.08.2022 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.